…und dann Personal Training

 

Seit gut 8 Jahren kann ich als Teil der „Poseidon Boll Familie“ meine Fitness aufbauen und erweitern. In 3-monatlichem Rhythmus neue Trainingsprogramme mit jeweiligem Einführungstraining ausführen. Da hatte ich das Eine und Andere gute Erlebnis, den Eindruck immer weiter voran zu kommen und nach jedem Training ein gutes Gefühl. Die Kontrolle einzelner Muskelgruppen und Mountainbiken funktionierte immer besser.

 

So war ich mit mir und der Fitnesswelt ganz gut zufrieden. Kam wöchentlich dreimal in‘s Poseidon und genoss die familiäre Ambiance in „meinem“ Trainingscenter.

 

Dann kam Corona – Trainingscenter geschlossen.

Nun denn, Personal Training konnte weiterhin legal durchgeführt werden – also vereinbarte ich mit Monika und Franco wiederum 3-mal wöchentlich Privatunterricht. Meist betreute mich Monika über die 11/4 Stunde. Um gleich vorneweg das Resultat festzuhalten: der absolute Hammer!

Auch wenn ich vorher meine Trainings seriös durchgezogen habe; das Personal Training war ein Quantensprung.

Ich wurde gefordert, korrigiert (ich habe festgestellt, dass ich vorher viel falsch gemacht habe), angespornt und ja, gelacht haben wir auch ab und zu – jedes Training war ein tolles Erlebnis. Charmant und bestimmt hat mich mein Coach gepusht – wobei zu erwähnen ist, dass Monika das noch charmanter kann, als Franco☺. Konkret haben mir Monika und Franco in nur 3 Wochen einen wirklich tollen Trainingserfolg beschert.

 

Fazit zu Personal Training

    • bringt individuellen Erfolg
    • rasche Fortschritte
    • verhindert Fehlbelastungen
    • ist sehr effizient
    • macht richtig Spass
  • ich mach’s weiter!!

 

Monika und Franco – ganz lieben Dank für Eure Mühe, Geduld und tolle Betreuung!

Mich werdet ihr so schnell nicht mehr los…

 

Liebe Grüsse

Tom

 

empty