NEWS

Hier erfahren sie alle News 

Sie können sich auch im Newsletter eintragen, somit erfahren sie alle wichtigen News als erstes.




Fitness_Allroundtalent_Facebook.jpg

Fitnesstraining – ein Einsatz, der sich auszahlt!

Was bewirkt Fitnesstraining?

Eine Frage, viele ganz individuelle Antworten: „Sie macht mich glücklich.“ „Fitness stabilisiert mein Herz-Kreislauf-System.“ „Sie schützt vor Krankheiten und vorzeitiger Alterung.“ „Sie verbrennt Fett.“ Alles richtig! Dennoch, in seiner ganzen Fülle können diese Frage die wenigsten beantworten. Schon gar nicht, wenn sich der innere Schweinehund wieder durchsetzen will. Wir zeigen Ihnen, wie sich Fitnesstraining wirklich auf Ihren Körper auswirkt!

Das Immunsystem: Alltagsbelastungen werden als weniger stark empfunden, dadurch minimiert sich die Ausschüttung von Stresshormonen bzw. werden diese abgebaut. Das Immunsystem wird dadurch gestärkt und kämpft aktiver gegen Entzündungen, Keime, Viren und veränderte Zellen – das schafft eine ganzheitlich stabilere Gesundheit und mehr Power.

Das Gehirn: Die verbesserte Durchblutung fördert die Denkleistung, die Konzentrationsfähigkeit und klärt den Geist. Bedrückende Bedanken oder Sorgen können quasi ausgeschwitzt werden.

Das Herz: Es reagiert mit Größenzunahme und Kräftigung des Herzmuskels. Das Schlagvolumen steigt, das heißt: Pro Herzschlag wird mehr mit Sauerstoff angereichertes Blut in den Körper gepumpt. Ergebnis: Ein gestärktes Herz, was auch bei körperlich anstrengenden Alltagshandlungen zuverlässig arbeitet und weniger anfällig für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist.

Das Blut: Es wird vor Verdickung geschützt, fließt leichter, kann mehr Sauerstoff transportieren. Das Risiko eines Blutgerinnsels wird verringert, Cholesterin abgebaut, der Hormonhaushalt und Blutzuckerspiegel stabiler. Der gesamte Körper (Organe, Muskeln, Knochen, Bänder, Sehnen, Knorpel, Haut) wird schneller und effektiver versorgt und kann dadurch besser arbeiten und funktionieren.

Muskeln: Diese werden wie der Herzmuskel größer und fester, schützen und polstern das Körperinnere bzw. die inneren Organe, verdrängen auf Dauer überflüssiges Fett und verändern somit auch die äußere Erscheinungsform. Der Körper wird straffer und schlanker aber nicht zwingend leichter, denn Muskeln wiegen mehr als Fett.

Das Gefäßsystem: Von dicken Adern zu den kleinsten Kapillaren – überall findet ein besserer Sauer- und Nährstoffaustausch statt, die Blutbahnen werden vor Verstopfungen bewahrt. Bisher ungesunde, verschlossene Gefäße können sich wieder öffnen, neue Kapillare werden gebildet.

Knochen, Sehnen, Bänder, Knorpel: Der Knorpelstoffwechsel wird aktiver, die Struktur stabiler, Osteoporose (Knochenschwund) wird vermindert. Bänder und Sehnen belohnen mit Geschmeidigkeit bei steigender Festigkeit und blockieren weniger. Dadurch werden spannungsbedingte Kopf- und Rückenschmerzen gemindert.

Die Haut: Durch trainierte Muskeln und Reduzierung der Fettzellen bei gleichzeitig besserer Durchblutung wird sie glatter, straffer, rosiger und resistenter gegen äußere Einflüsse.

Wir haben wieder einige Videos gedreht.

Themen über:
 Training
 Information
 schmerzfreies bewegen.

Schau rein und mach mit!


CovidNews6.jpg


CovidNews2.png

Maskenpflicht-Okt.2020.jpg

CovidNews5.png


Maskenpflicht1.png

Maskenpflicht-Okt.2020.png

NEWS

UMZUG BERNAPARK

Liebe Mitglieder und Kunden

Ursprünglich war die Eröffnung des Kraftakt SportHubs im Frühling 2021 geplant. Nach eingehender Prüfung und Tests bezüglich des Schalls und der Lautstärke hat sich herausgestellt, dass trotz modernster Technik, die geplanten Lärmschutzmassnahmen für die angrenzenden Wohnungen nicht ausreichen. Auf keinen Fall wollen wir die Bewohnerinnen und Bewohner mit unseren energiegeladenen Trainings stören, darauf verzichten wäre jedoch genauso schade. Erfreulicherweise konnten wir im gleichen Gebäude eine hervorragende Alternative finden.

Die aufwändigen Abklärungen während einer herausfordernden Zeit sowie der Entscheid proaktiv Konflikte zu vermeiden und somit den Kraftakt SportHub im Erdgeschoss neu zu planen, beanspruchte bereits viel Zeit und wird sich noch hinziehen. Leider hat dies zur Folge, dass wir die Eröffnung voraussichtlich auf Herbst 2021 verschieben müssen.

Dank der Unterstützung des Bernaparks wird auch für unsere zukünftigen Mieter gesorgt: So werden die bestehenden Poseidon-Mitglieder und deren Mitarbeitenden bis zur Eröffnung des Kraftakt SportHubs in den bestehenden Räumlichkeiten in Boll bleiben können.

Dein Kraftakt Team

 

 

Aus der jetzigen Situation ist es möglich, weiterhin in Boll zu trainieren.

Hast Du bereits ein 6 Mt. Abo gelöst, somit kannst Du jetzt auf ein 12 Mt. Abo upgraden! Die Differenz bezahlst du erst im Februar 2021. Wir werden Dir hierzu eine Rechnung mit dem angepassten Vertrag gerne zusenden.

Hast Du Dein Abo nicht verlängert weil wir umziehen und Dir der Weg zu umständlich ist oder sonstige Gründe hattest? Jetzt wäre die Gelegenheit dazu, weiterhin ein 12 Mt. oder ein 6 Mt. Abo bei uns im Poseidon in Boll zu lösen. Ergreiffe die Gelegenheit! Dein Abo wird um die ganze Covid-19 Lockdown 2 Zeit verlängert. 

Wäre cool und es würde uns sehr freuen, wenn Du weiterhin an Board wärst.

Der Preis ist Heiss!

12 Mt. statt 1240.- nur 990.-

6 Mt. statt 720.- nur 576.-

Studenten 12 Mt. statt 744.- nur 696.-

Das Poseidon Team würde sich freuen, wenn du weiterhin bei uns trainierst.

 

Komm wieder an Board und lass es krachen!

 

Mit sportlichen Grüssen

 

Franco und Monika Capun

 

Hast Du dich bei unserem neuen Newsletter schon eingetragen? Damit Du die News aus erster Hand erfährst, klick auf [system_custom:Newsletter] und trage dich ein.

 



empty